SG Mitte NF II - TSV DAB II 4:0(1:0)

Dennis - Torben Cl., Maddin, Arno, Petz - Marco. Hauke, Steffen, Broder - Otzen, Barkmann

eingewechselt: Oke, Benni H., Flo, Torge

Mitte verdienter Derby Sieger

In den vergangenen Jahren konnten wir in aller Regelmäßigkeit die Derbies der II.Mannschaften für uns entscheiden, dieses mal müssen wir der SG Mitte NF II zu einem klarem und verdienten 4:0 Sieg gratulieren.

Früh rannten wir einem Rückstand hinterher, die Gastgeber gingen bereits in der 7.Spielminute in Führung.
Mit einem Altersdurchschnitt fernab der 30 mussten bei uns Standardsituationen herhalten, um gefährlich vor des Gegners Tor aufzutauchen.

Evergreen Marco scheiterte zweimal per Kopf äußerst knapp und verpasste den Ausgleich, hinten hatten wir zweimal großes Glück, dass die Gastgeber zwei 100%ige liegen ließen, so dass sie lediglich mit einer knappen 1:0 Führung in die Pause gingen.

Im zweiten Durchgang klopften wir erneut durch Marco am Ausgleich, Mitte war jedoch weiterhin die spielbestimmende Mannschaft und erhöhte durch einen Doppelschlag in der 58. und 64.min auf 3:0 und sorgte früh für die Vorentscheidung.

Wir waren nicht in der Lage eine Wende herbeizuführen, in der 90.min. erhöhte Mitte noch auf 4:0 und unser aktuelles Schicksal des andauernden Negativlaufes war besiegelt.

Unrühmlicher und schwer zu ertragender Höhepunkt war die gelb-rote Karte für Björn Barkmann in der 85.min.:
Ein alltäglicher Zweikampf mit unserem Sportsfreund Seele, bei dem dieser sich unglücklich an der Wade verletzte, führte zu einem höchst inakzeptablen Feldverweis für den tadellosen Sportsmann Björn, selbst das Intervenieren von Seele veränderte an der Sichtweise und Entscheidung des Spielleiters nichts. 

Micha

Neuigkeiten rund um den TSV DAB

der Boule-Sparte des TSV Drelsdorf-Ahrenshöft-Bohmstedt

am Mittwoch, 25.09.2019, ab 14.30 Uhr

 

Einladung

 

Teilnehmer: Mitglieder der Boule-Sparte und des TSV DAB

Spielmodus: Doublette Supermêlée bzw. Tête-à-Tête

Spielrunden: 3 Runden zu max. je 60 Minuten

Anmeldung: bis 23.09.2019 bis 18.00 Uhr beim Spartenleiter

Startgeld: wird nicht erhoben

Ablauf: 14.30 – 15.30 Uhr Runde 1

15.30 – 16.30 Uhr Runde 2

16.30 – 17.00 Uhr Pause mit Imbiss (Selbst- und Fremdversorger) und Zwischenergebnis

17.00 – 18.00 Uhr Runde 3

18.00 Uhr Siegerehrung

Preise: Gewinnerurkunde

 

Ich bitte um rege Teilnahme und wünsche schöne Spiele!

 

H.-P.Tamm

(Spartenleiter)

 

PS. Bei Wetterbedingungen, die ein Spielen nicht zulassen, fällt das Turnier aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt, der dann noch bekannt gegeben wird, nachgeholt werden.

 


   Broder Brodersen    weiterlesen...

Für alle die es beim ersten Mal nicht geschafft haben.

Am Freitag den 23.08. ab 16:00Uhr findet die zweite Sportabzeichenabnahme statt.

Voranmeldung bitte bei Michael Clausen

0178-8556830


   Broder Brodersen    weiterlesen...

des TSV DAB am Mittwoch, 11.09.2019, ab 14.30 Uhr Einladung

Teilnehmer: Mitglieder der Boule-Sparte und des TSV DAB

Spielmodus: Doublette Supermêlée bzw. Tête-à-Tête

Spielrunden: 3 Runden zu max. je 60 Minuten

Anmeldung: bis 09.09.2019 bis 18.00 Uhr beim Spartenleiter

Startgeld: wird nicht erhoben

Ablauf: 14.30 – 15.30 Uhr

Runde 1 15.30 – 16.30 Uhr

Runde 2 16.30 – 17.00 Uhr

Pause mit Imbiss (Selbst- und Fremdversorger) und Zwischenergebnis 17.00 – 18.00 Uhr

Runde 3 18.00 Uhr Siegerehrung Preise: Gewinnerurkunde

Ich bitte um rege Teilnahme und wünsche schöne Spiele!

H.-P.Tamm (Spartenleiter)

PS.  Bei Wetterbedingungen, die ein Spielen nicht zulassen, fällt das Turnier aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt, der dann noch bekannt gegeben wird, nachgeholt werden.


   Broder Brodersen    weiterlesen...

Aktuellste Berichte