SV Frisia 03 Risum-Lindholm II - TSV DAB 1:1 (0:0)



Stefan Jensen - Tarik Feddersen, Lars Lassen (52.min Lars Christiansen), Jens Tuecksen, Arno Jensen - Tim Thomsen(80.min Christian Carstensen/84.min. Michael Clausen), Nour Adi Mohamed, Jonas Friedrichsen, Andre Briesemeister, Thengis Wietzke - Basti Domeyer

Tore: 1:0 (70.min), 1:1 (90.min) Basti Domeyer

 

verdienter Punktgewinn bei Aufstiegsaspiranten



Coach Jimmy hatte die Mannschaft gut eingestellt und gegen den Tabellenzweiten, der um den Aufstieg in die Kreisliga spielt eine defensive 4-5-1 Variante mit Basti als einziger Sturmspitze gewählt.

Die Mannschaft setzte die Marschroute mit einer disziplinierten Leistung couragiert um.
Keeper Lüdden hatte einen prächtigen Tag und bewahrte die Mannschaft vor dem frühen Rückstand.

Wir spielten jederzeit gut und gefällig mit und es ging torlos in die Halbzeitpause.

Auch im zweiten Durchgang ging es nahtlos so weiter, Drelsdorf setzte immer wieder Nadelstiche und blieb gegen den spielstarken Gegner jederzeit im Spiel.
Nach gut einer Stunde beinahe die Führung durch Nour der von Basti gut freigespielt wurde und dessen Abschluss kurz vor der Torlinie geklärt werden konnte.
Auch Jonas verpasste nur äußerst knapp die 1:0 Führung: Basti flankte halbhoch von links in den Strafraum, ein Lindholmer konnte in höchster Not gerade noch vor dem einschussbereiten Johnny klären.
In der 70.min dann die Führung für die Gäste: 
Unsere Abwehr wurde mit einem guten Ball in die Schnittstelle ausgehoben, der Lindholmer Stürmer fackelte nicht lange, schloss per starkem Lupfer sofort ab und traf zum 1:0.
Es deutete alles darauf hin dass wir knapp das Nachsehen haben sollte nachdem der starke Arno in der 83.min die gelb-rote Karte wegen wiederholtem Foulspiel sah.
Doch es kam anders, wir steckten nie auf und in der 90.min passte der emsige Jonas auf Thengis der sich energisch durchsetze, auf Basti passte, der mit links unhaltbar rechts ins Tornetz zum umjubelten Ausgleich traf.

Ein nicht nur für das Punktekonto, sondern auch für die Moral der Mannschaft wichtiger Lastminute Punktgewinn gegen den Aufstiegsaspiranten aus Lindholm durch eine geschlossene Mannschaftsleistung.
Christian und der starke Tim verletzen sich in der Schlussphase jeweils am Knöchel und drohen am Sonntag gegen Wyk/Föhr auszufallen.
Arno wird wegen gelb-rot für eine Partie gesperrt sein. 

Berichte 2015/2016