FSV Wyk-Föhr - TSV DAB 4:0 (0:0)

Stefan Jensen - Sascha Domeyer, Tarik Feddersen, Frank Briesemeister, Tobias Benett - Lars Petersen, Lasse Ingwersen, André Briesemeister, Thengis Wietzke, Jonas Friedrichsen - Sebastian Domeyer

eingewechselt: Bassel Alaboud

Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0

Inseltour

Am Sonntag stand die geliebte Auswärtstour zu den Insulanern nach Wyk auf Föhr auf dem Programm. Mit einer Ersatzgeschwächten und kränkelnden Besetzung ging es also mit insgesamt 13 Spielern (inklusive Trainer auf dem Spielberichtsbogen) auf die Insel. In der Startaufstellung fand sich unter anderem Tobias als Linksverteidiger wieder.

Die Platzverhältnisse waren miserabel und ließen ein flüssiges Kombinationsspiel gar nicht erst zu.

Im ersten Durchgang präsentierten wir uns noch kompakt und konnten auch einige Entlastungsangriffe und Standardsituationen erzwingen. Somit ging es mit einem zu diesem Zeitpunkt durchaus verdienten 0:0 in die Pause.

Im zweiten Durchgang gelang uns aber nur noch wenig nach vorne, während die Gastgeber noch einmal ihre Schlagzahl erhöhten. Es war eine Frage der Zeit, bis diese das 1:0 markierten. Der Rest der Partie ist schnell erzählt, nach dem zweiten Gegentor konnten wir leider konditionell und kräftemäßig nicht mehr mithalten und kassierten kurz vor Schluss noch zwei weitere unglückliche Gegentreffer.

 

Fazit: Am Ende sind alle froh, dass unsere Inseltour für diese Saison als abgehakt verbucht werden kann.

lasse

 

 

 

Berichte 2016/2017